J

e wärmer der Sommer, desto mehr Koldskål geht in Dänemark über den Ladentisch, egal ob fertig oder als einzelne Zutaten. Als Beispiel verkaufte Arla im Sommer 2012 mehr als 1,4 millionen Liter Koldskål, d.h. im Schnitt hat jeder Däne ungefähr einen Teller voll gegessen.

Für alle die, die Koldskål nicht kennen habe ich hier unser Rezept niedergeschrieben. Für Dänen kann eine Diskussion über die richtigeZubereitung schnell in einen handfesten Streit ausarten. Kommen da jetzt Eier rein? Oder Ymer (gesäuerte Vollmilch)? Zitrone? Dickmilch? Oder lieber doch ein Fertigprodukt? Meine Frau und meine Kinder (selbst Einschätzung halb deutsch/ ganz dänisch) lieben das Zeug. Ich kann es nicht ausstehen und bleibe bei Erdbeeren mit Milch!

Zutaten:

  • 1l Buttermilch (Kærnemælk)
  • 2,5 dl Sahne (Fløde)
  • 500g Erdbeeren (Jordbær)
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • Kammerjunker (nach belieben)
Alle Zutaten im Überblick
Buttermilch: Kærnemælk
Vanillezucker
Erstmal Waschen
Frische Sahne: Fløde auf Dänisch
Hauptzutat: Erdbeeren
ordentlich Zucker muss sein
Letzte Zutat: Kammerjunker
Koldskål - es ist angerichtet

Habt ihr schon mal Koldskål an einem warmen Sommertag auf der Sommerhausterrasse probiert?

Posted 
Jun 6, 2020
 in 
dänische Rezepte
 category

More from 

dänische Rezepte

 category

View All

Join Our Newsletter and Get the Latest
Posts to Your Inbox

No spam ever. Read our Privacy Policy
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.