Z

ur Zeit braucht es einen triftigen Grund (anerkendelsesværdige formål) um aus Deutschland nach Dänemark einreisen zu können. So ein Grund is gegeben wenn man z.B. in Dänemark arbeitet oder Kinder oder Eltern besuchen möchte.

Ab dem 15 Juni, entfällt die Voraussetzung für einen Triftigen Grund für die Einreise aus Deutschland, Norwegen, oder Island. Ab 6 Übernachtungen z.B. im Sommerhaus, auf dem Campingplatz, im Hotel oder etwas vergleichbaren außerhalb Kopenhagens steht einem Urlaub in Dänemark im Sommer 2020 also nichts mehr entgegen.

Wichtig: Einreise unbedingt die Buchungsbestätigung dabei haben, damit euch die Grenzbeamten sicher von Tagestouristen, welche noch nicht einreisen dürfen, unterscheiden können.

Als ich vor einigen Tagen Besuch von meinen Eltern aus Deutschland bekam, hatten sie eine Einladung mit (Beleg: Familienbesuch), eine Kopie meiner Geburtsurkunde (Beleg: Sie sind wirklich meine Eltern), und eine Kopie meiner Krankenversichtertenkarte bzw. Aufenthaltsgenehmigung (Beleg: Ausländer, der in Dänemark wohnt). Damit konnte der triftige Grund und die Ausführungen der Regel im Kleingedruckten zweifelsfrei belegt werden und die Einreise klappte ganz ohne Probleme.

Derzeit laufen weitere Gespräche mit Schweden und Finnland.

Ich werde diesen Aktikel die nächsten Wochen immer mal wieder akualisieren wenn es etwas Neues gibt.

Quellen: Ministry of Foreign Affairs of Denmark (auf Englisch), Dänische Regierung (auf dänisch)

Posted 
May 29, 2020
 in 
Dänemark entdecken
 category

More from 

Dänemark entdecken

 category

View All

Join Our Newsletter and Get the Latest
Posts to Your Inbox

No spam ever. Read our Privacy Policy
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.