Julemærke

Was klebst du auf deine Weihnachtspost?

Julemærke

Was klebst du auf deine Weihnachtspost?

Anzeige

typisch Dänisch

Weihnachtsbriefmarken

Posted on 12 December 2017

Wenn Dänen Weihnachtspost verschicken, dann klebt neben der eigentlichen Briefmarke immer auch eine Zweite – eine sogegenannte Julemærke von der Julemærke-Stiftung. Anders als Wohlfahrtsbriefmarken in Deutschland, werden die dänische Julemærke nicht von der PostNord herausgeben und ist völlig getrennt vom eigentlichen Porto. Die erste dänische Julemærke erschien im Jahr 1904 nach einer Idee vom Postbeamten Einar Holbøll. 2 Øre betrug der Preis und der Erlös ging an Tuberkulose erkrankte Kinder.

Heute geht der Erlös an die vier Julemærke-Heime (Julemærkehjem). Dort werden jährlich 750 Kinder mit Problemen im Bereich Mobbing, Einsamkeit, oder Übergewicht über eine 10-wöchige Periode therapiert.

Jedes Jahr wird die Julemærker von einem bekannten Künstler gestaltet. Auch Königin Margrethe hat in den Jahren 1970, 2003, und 2015 ihren Beitrag geleistet. In diesem Jahr wurde die Marke vom Illustrator Miwer gezeichnet.

Schirmherrin des Julemærkefonden ist derzeit Thronfolger Prinzessin Mary.

Ähnliche Posts
Letshygge Julecountdown & Gewinnspiel

24 Tage, jeden Tag ein neuer Post über eine dänische Juletradition

Am 24. Dezember verlose ich unter allen die meiner Facebookseite folgen und mindestens einen meiner Jule-Posts geteilt haben einen Hoptimist

Der oder die Gewinnerin wird am 25. Dezember informiert.

Anzeige
Card image cap

Georg Jensen 2017 Weihnachtsbaumkugel

Amazon Link

typisch Dänisch
Hygge mit grünem Filz

weiter lesen
Erdbeerschnitten zum Grundlovsdag

weiter lesen
Varme Hveder am Store Bededag

weiter lesen